· 

Gedenken der Maueropfer in Kleinmachnow

 

Zum Gedenken an die Maueropfer findet in Kleinmachnow auf den ehemaligen Grenzstreifen am Maueropferstein ein Gedenktag statt. Gemeinsam mit dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf wird an die Zeit erinnert, als Menschen aus der DDR, für den Versuch das Land zu verlassen und zu fliehen, noch erschossen wurden. Einer der sichersten Grenzen der Welt entstand rund um die DDR, um das Volk zu schützen vor dem Leben das wir heute führen können.

 

Frau Cerstin Richter-Kotowski die Bürgermeisterin des Bezirkes Steglitz-Zehlendorf hielt auf dem Zehlendorfer Gelände eine Ansprache mit Kranzniederlegung am Kreuz von Herrn Kube und danach begab man sich nach Kleinmachnow, wo Michael Grubert der Bürgermeister von Kleinmachnow eine Gedenkrede mit anschliessender Kranzniederlegung hielt.

 

Zahlreiche bekannte Persönlichkeiten aus den verschiedenen politischen Lagern waren anwesend um dem Gedenken zu folgen.

 

 

 

Kontakt

 

FDP Stahnsdorf

z.Hd. Hans-Jürgen Klein

Bahnhofstraße 151b

14532 Stahnsdorf

MAIL: hjuergenklein@aol.com

TEL: +49 174 7342186

Vorstand

Ortsvorsitzender: Hans-Jürgen Klein

stv. Ortsvorsitzender: Georg Lehrmann

Schatzmeister: Frank Gabriel

Fragen oder Kummer?

Schreibt uns einfach. Wir beantworten Eure Fragen.